There is no translation available --- Er is geen directe vertaling beschikbaar --- traduzione non disponibile

Dr. O. Carl Simonton (MD) war Facharzt für Strahlenheilkunde und Onkologie,
Leiter des Simonton-Cancer-Center in Kalifornien.

simonton Kassel
Als Pionier der Psycho-Onkologie arbeitete Dr. Simonton mehr als 30 Jahre lang mit Krebspatienten, die ihren Genesungsprozess aktiv unterstützen wollen.
Die von ihm entwickelte Genesungsarbeit ist eine Chance, die Heilungswahrscheinlichkeit zu steigern.
Wissenschaftliche Studien haben die Wirkung der psycho-onkologischen Begleitung von Patienten eindrucksvoll bewiesen.
Aus der Erkenntnis, dass der emotionale Zustand wesentlich zum Heilungserfolg beiträgt, entwickelte Dr. Simonton sein Trainingsprogramm, in dem er wirksame Methoden aus verschiedenen Philosophischen und Psychologischen  Schulen zusammentrug. Dabei war es ihm wichtig, Techniken anzuwenden, die den Teilnehmern seiner Seminare rasch dazu verhelfen, sich emotional und körperlich besser zu fühlen. Ziel des Simonton-Trainings ist es, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren und die Lebensqualität zu erhöhen.

 

Seine Arbeit hat internationale Bedeutung für die Beratung und Begleitung von Krebspatienten. Wesentliche Elemente seiner Philosophie und Techniken haben Einfluss auf die praktische Beratungsarbeit im Feld der “Psycho-Onkologie” in den Vereinigten Staaten von Amerika, in Europa und in Japan.


Dr. O. Carl Simonton ist am 18. Juni 2009 gestorben.
Er starb bei vollem Bewusstsein im Kreis seiner Familie und seiner Freunde - auch Stella, seine kleine Hündin, war bei ihm,. Während seiner Sterbemeditation atmete er friedlich in die andere Welt hinein.

Wir alle haben an seiner wunderbaren Arbeit Anteil genommen durch unsere gemeinsamen Erfahrungen mit ihm. Seine Lehre, seine Techniken und seine heilsamen Grundsätze sind ein Schatz, den uns der Tod nicht nehmen kann. Lasst uns seine Weisheit, seine Botschaften und seine Liebe zu den Menschen weitertragen. Wir werden in Deutschland, Holland und Italien seine Arbeit fortführen.